Aufgabenkette

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Aufgabenkette

zeigt die wichtigsten Aufgaben eines Prozesses und ihre Ablauffolge. Eine Aufgabe ist eine betriebliche Funktion mit einem bestimmten Ergebnis und wird von Menschen und/oder maschinen ausgeführt. Die Makroebene gibt einen Überblick über den gesamten Prozess; sie wird in Teilprozesse zerlegt die in detaillierteren Aufgabenketten beschrieben werden. Auf der Mikroebene sind die Aufgaben so detailliert beschrieben dass sie eine klare Arbeitsanweisung für die Mitarbeitenden darstellen. Die Mikroebene geht von einem Geschäftsergebnis aus und beschreibt alle davon angestossenen Aufgaben

Zugriffe - 3049